Wichtige Termine


♦ 19.12.18 Hausmusikabend

♦ 30.05.-02.06.19 Patfest 100


Kontakt

KSG Leipzig
Floßplatz 32
04107 Leipzig
(0341) 213 05 50

 
Bankverbindung
IBAN:
DE39 7509 0300 0008 2861 32
BIC:
GENODEF1M05
Liga Bank eG

Sein Leben

7.2.1477 Thomas Morus (engl.: Thomas More) wird in London geboren.
1492 beginnt er eine juristische Ausbildung.
1498 lernt er Erasmus von Rotterdam kennen, dem er in lebenslanger Freundschaft verbunden bleibt.
1503 Vorbereitungen auf das Leben in einem Kloster und als Priester.
Während seine Erfolge als Jurist große Anerkennung finden, wendet sich More mehr politischen Studien zu.
1504 More wird Mitglied des Parlaments (Unterhaus).
1516 Veröffentlichung des Buches "Utopia", in dem er trotz seiner politischen Einstellung als Realist Visionen von einer gerechten und besseren Welt beschreibt.
1521 wird er zum Ritter geschlagen
1523 More wird Sprecher des Parlaments.
1526 Papst Klemens VII. lehnt das Vorhaben des Königs, die Ehe mit Katharina von Aragon zu scheiden, ab.
1529 More wird Lordkanzler.
1532 Aus Opposition gegen die antipäpstliche Politik des Königs legt More seine Ämter nieder.
Er verweigert die Anerkennung von Heinrich VIII. als Oberhaupt der Church of England und wird wegen Hochverrats angeklagt.
1533 Heinrich VIII. läßt ohne Zustimmung des Papstes seine Ehe lösen.
 6.7.1535 Morus wird im Tower von London enthauptet.
 1935 Heiligsprechung Thomas Mores durch Papst Pius XI.

Sein Motto

"Nie hätte ich daran gedacht einer Sache zuzustimmen, die gegen mein Gewissen wäre."