Wichtige Termine


♦ 19.12.18 Hausmusikabend

♦ 30.05.-02.06.19 Patfest 100


Kontakt

KSG Leipzig
Floßplatz 32
04107 Leipzig
(0341) 213 05 50

 
Bankverbindung
IBAN:
DE39 7509 0300 0008 2861 32
BIC:
GENODEF1M05
Liga Bank eG

Exerzitien

Exerzitien sind ein Biotop, in dem der Schöpfer mit seinem Geschöpf und das Geschöpf mit seinem
Schöpfer gut in Kontakt kommen können.tl_files/bilder/arbeitskreise/exerzitien/Ikonehp.jpg
Exerzitien sind kein Treibhaus, das mit dem Leben draußen nichts zu tun hat, sondern
sie sind ein Ort, in dem der Mensch mit seinem ganzen Alltag, mit Haut und Haar,
mit seinen Kräften, seinen Schwächen, seiner Freude, seinem Scheitern, mit allem, was zu ihm
gehört, zu Gott kommt, der ihn zu seiner vollen Lebendigkeit befreien will.

„Exerzitien“ heißt übersetzt: „Übungen“, Geistliche Übungen.
Üben kommt von dem althochdeutschen Wort „uoben“, was „pflegen, bebauen, verehren“
bedeutete.
Freundschaften brauchen Pflege, damit sie lebendig bleiben, auch die mit Gott, mit Jesus Christus.
In den Geistlichen Übungen bestellen wir unseren Acker aus Leib, Geist und Seele, damit Gott
aussäen und aus unserm Leben etwas Fruchtbares machen kann.
Wie das konkret aussehen kann, findet Ihr bei den verschiedenen Formen der Exerzitien, die auf den
Heiligen Ignatius von Loyola (1491- 1556), den Gründer des Jesuitenordens, zurückgehen.

tl_files/bilder/arbeitskreise/exerzitien/MeditationGruppehp.jpg

 

Exerzitien (=Geistliche Übungen) im Alltag: „Du bist so fern. Du bist so nah. Zeichen der Nähe Gottes.“

In den Wochen vor Weihnachten nicht in Stress und Oberflächlichkeit untergehen, sondern Ruhe und Tiefe Raum geben? Dazu geben die Exerzitien im Alltag eine Chance mit ihren Impulskarten für jeden Tag zum persönlichen Beten während der 4 Wochen ab dem 18. Nov., dem wöchentlichen Gruppentreffen mit jungen Menschen, die nach mehr Lebendigkeit und Glauben suchen, und dem wöchentlichen Begleitgespräch mit einem Seelsorger/einer Seelsorgerin.

Mit Hilfe dieser jahrelangen Tradition in der KSG Leipzig haben inzwischen Hunderte junger Menschen in ihrer Persönlichkeit und in ihrem Glauben wachsen können.

Mehr Infos und den Anmeldeflyer findest Du hier:

Weitere Infos bei Sr. Claudia: claudia.valk@ksg-bistum-dresden-meissen.de

 

Save the date

So 24. bis So 31. März 2019: Exerzitien auf der Straße. Freiraum der Jesuiten Leipzig, Floßplatz 32 (Begleitung: Christian Herwartz SJ, Claudia Valk sa)

 

Erfahrungsberichte von Teilnehmern der Wanderexerzitien:

application/pdf Exerzitienbericht 1.pdf (58,8 KiB)

application/pdf Exerzitienbericht 2.pdf (183,7 KiB)